Tierbotschaften für jeden? Das Thema zu diesem Blog-Artikel ist aus einer Kundenfrage heraus entstanden. Gibt es in jedem Tiergespräch eine persönliche Nachricht für Menschen? Ich möchte diese Frage beantworten, indem ich mich auf meine Erfahrung und auf Fachliteratur stütze. 

Tierbotschaften für geliebte Menschen

Bei jeder Tierkommunikation bitte ich das Tier um eine persönliche Nachricht für seinen Menschen. Meist führe ich Gespräche mit Haustieren wie Hunde, Katzen oder Pferde, die stark mit ihren Menschenfreunden verbunden sind. Immer wieder passiert es, dass die Tierbotschaft ohne Nachfrage vom Tier selbst ausgesprochen wird. Viele Tiere möchten mitteilen, wie sehr sie ihre Menschen lieben. Oft wissen sie um unsere Zweifel Bescheid und zerstreuen diese. Tierbotschaften unterscheiden sich entsprechend dem Wesen des Tieres und seiner Bindung zum Menschen. Je älter das Tier ist, desto tiefsinniger werden seine Aussagen. Ich habe oft das Gefühl, dass es wie bei älteren Menschen ist: Beide teilen gern ihre Erfahrungen und Lebensweisheiten mit anderen.

Besondere Botschaften

Gespräche mit sterbenden Tieren sind berührend und faszinierend. Sie möchten ihren Menschen ihre letzten Worte überbringen und auf das gemeinsame Leben zurückblicken. Die Tiere wissen, dass ihre Menschenfreunde Fragen haben, und sind gern bereit, diese zu beantworten. Ihre Botschaften vergleiche ich gern mit Gesprächen mit dem Höheren Selbst der Tiere. Das Höhere Selbst ist ein Teil von Menschen und Tieren, der sie mit der Höheren (spirituellen) Ebene verbindet. Man nennt es oft das Göttliche oder die Quelle.

Kann es sein, dass es keine Tierbotschaften gibt?

Ja, auch das kann passieren. Wenn ein Tier glaubt, dass er im Gespräch alle Fragen beantwortet hat und alles geklärt ist, so gibt es keine „Extra-Nachricht“. Das ist auch zu akzeptieren und ich hacke da nicht nach. Es ist auch nicht ungewöhnlich, wenn ein Tier zu einem Thema nichts von sich geben möchte. Ich habe schon erlebt, dass Tiere sagten: „Dazu möchte ich mich nicht äußern.“
Auch in einer Tierkommunikation mit Wildtieren können Nachrichten für Menschen ausbleiben. So hörte ich in einem Gespräch mit Vögeln folgende Aussage: „Botschaften haben wir für euch keine.“

Sie möchten wissen, ob Ihr Tier für Sie eine Botschaft hat?
Fragen wir doch nach – kontaktieren Sie mich!